Wir leben noch…

… und uns gehts gut.

Ich habe lange nichts mehr von mir hören lassen. Das liegt daran, dass die Schwangerschaft erfreulich unkompliziert verläuft. (Wenn man von hormonellen Stimmungsschwankungen und den daraus resultierenden Folgen absieht…). Ansonsten gibt es auch nicht wirklich viel neues. Die Erdnuss wächst und gedeiht prächtig, wir haben uns für je einen männlichen und weiblichen Vornamen entschieden und uns für einen Geburtsvorbereitungskurs angemeldet. Ich befürchte, wenn der los geht, werde ich mehr zu erzählen haben…

Ach, eins hab ich ja ganz vergessen. Etwas (für mich) seh schönes: Endlich spüre ich die Nuss auch. Das erste Mal war, als ich meinen Kopf auf IHREM Bauch platziert hatte. Da hat mir die Nuss doch glatt gegen den Kiefer getreten. Ich fands schön! Und jetzt weiß ich es sicher: Die Nuss wird Fußballer/in…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 24. Woch, Schwangerschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s