Erste Gelüste

Tja. Eine Schwangerschaft hat ja bekannte Nebenwirkungen. Eine davon ist ja die Änderung des Essverhaltens (nicht nur in der Menge). Bisher konnte ich bei IHR nur feststellen, dass SIE genervt ist, dass SIE nix mehr essen darf, was IHR früher geschmeckt hat (Sushi, Mett, Salami, Lakritz, …). Und freiwillig hat SIE dazu noch auf Senf verzichtet, der schmeckt IHR nicht mehr. Aber bisher waren mir bei IHR keine neunen / ungewöhnlichen Gelüste aufgefallen. Bisher. Das hat sich geändert, als ich neulich bei – 10° C Außentemperatur zu McDoof fahren durfte, um ihr ein Eis zu holen. Wenn meine Mutter mit Ihrer Theorie recht hat, bedeutet dies, dass die Erdnuss weiblich ist. Denn meine Mutter hatte bei meiner Schwester ebenfalls „Eis-Hunger“. Tja, mal schauen… Dann wäre mein Onkel aber sicherlich enttäuscht. Der weiß zwar bisher nichts von der Schwangerschaft (richtig „outen“ wollen wir uns in der 12. Woche), aber er hat sich ja schon während der Schwangerschaft meiner Schwester einen Großneffen gewünscht…

Naja, mal schauen, villeicht kann ich ihm seinen Wunsch ja doch erfüllen…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 11. Woche, Schwangerschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Erste Gelüste

  1. Nicole schreibt:

    Ich bin zufällig über das Frl.Krise hier gelandet und bin jetzt ganz beeindruckt, dass es tatsächlich Männer gibt, die über die Schwangerschaft ihrer Frau bloggen ;-D Die Spezies Mann, mit der ich verehelicht bin, käme da wohl nie drauf *lach*. Herrlich. Ich werde mal immer vorbeischauen, was die Erdnuss macht.

    LG
    Nicole, mit 7 jähriger weiblicher Erdnuss

  2. Mel schreibt:

    So lange es bei Eis bleibt… Du, ich glaub, es ginge noch viel schlimmer! Essiggurken nachts um 1 oder so. Kenne leider keine Tanke mit Essiggurken. Meine beste Freundin war dann deswegen echt kurz davor, alles kurz und klein zu murksen.

  3. Monex schreibt:

    alles was ich bisher in meinem leben erreicht hab macht sie mir schlecht meine erste eigene wohnung meinen mann unsere hochzeit meine selbstst ndigkeit dass wir einen hund haben und jetzt bin ich auch noch schwanger.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s