Weibliche Logik oder beginnender Schwangerschaftswahnsinn

Bin gestern was am rumsurfen gewesen. Schon mal geschaut, was es so an Geburtsvorbereitungskursen in der Region gibt und welche Krankenhäuser in Frage kommen. Bei uns im Städtle genau zwei. Dann kam es zu folgender Unterhaltung:

SIE: „Stimmt ja… Krankenhaus aussuchen müssen wir ja auch…“

Ich: „Naja… kommen ja nur Städtische Kliniken und das K.-KH in Frage.“

SIE: „Ins städtische auf keinen Fall!

Ich: „Hausgeburt oder Geburtshaus?“

SIE: „Um Gottes Willen, bloß nicht!“

Ich: „Willst du in anderen Städten schauen?“

SIE: „Nene… lass mal..“

Ich: „…“

SIE: „Was denn?“

Ich: „äähh… dann müssen wir ja nix aussuchen…“

Wir ham uns dann geeinigt, dass wir uns beide Krankenhäuser erstmal anzuschauen… 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 10. Woche, Schwangerschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Weibliche Logik oder beginnender Schwangerschaftswahnsinn

  1. K. schreibt:

    Wenn ihr hier in of bleiben wollt, dann werd ich auch auf jedenfalls das städtische empfehlen, hab’s mir am Mo. Angeschaut, ist sehr modern, ich will lieber in ffm heillig-Geist kh.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s